Blog          Forum


Grundlagen der gesunden Ernährung

Über die Grundlagen einer gesunden Ernährung gehen zwar die Theorien weit auseinander, sind sich die meisten Menschen, die keiner speziellen Diät anhängen jedoch weitestgehend einig. Gesund bleibt Nahrung, wenn sie möglichst wenigen Verarbeitungsschritten unterzogen wurde. Wir sollten weniger hochprozessiert, industriell veränderte Lebensmittel essen.

 

 
Begriffe aus dem Lexikon:
Je mehr Prozessschritte zwischen Ausgangsprodukt und dem fertigen Gericht stehen desto mehr geht der Nahrung verloren. Entscheidend ist es anstatt raffinierten Produkten lieber Roherzeugnisse oder statt Weißmehl Vollkornmehl und statt gedüngten besser biologische Produkte zu essen. Frische Ernährung, die ausgewogen und abwechslungsreich ist, ist unerlässlich für eine gesunde Ernährung.

 

Letztendlich sollten Lebensmittel als das verstanden werden was sie sind: Lebens-Mittel. Und hierbei kommt es darauf an dass das Mittel zum Zweck ‚Leben’ möglichst viele hochwertige Inhaltstoffe enthalten die der Organismus benötigt. Denn eine gesunde Ernährung erhält die Leistungsfähigkeit und bildet die Grundlage des Lebens. Denn wie bei einem Motor kann auch der Körper nur dann Leistung erbringen wenn ihm ständig Energie in Form von Treibstoff zur Verfügung steht.