Blog          Forum


Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Kulinarische Genüsse nur für Sie

Dienstag, 15. Dezember 2009

Die Küche ist ja immer so etwas wie ein Treffpunkt für die Familie. Hier trifft man sich, tauscht das neuste vom Tage aus und sitzt in gemeinsamer Runde beisammen, und genießt das Mittagessen. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit strömen allerlei anregende Düfte aus der Küche. Da werden mit den Kleinen zusammen Plätzchen gebacken und an Weihnachten gibt es eine leckere Gans, mit Rosenkohl und Kartoffeln. Kann es etwas Schöneres geben?

Ja kann es, denn mit uns können sie jetzt auch zum Festtag so richtig kulinarisch beeindrucken. Den wir verlosen 100 unserer neuen Kochbücher. Hier finden sie Rezepte, bei denen nicht nur Ihnen das Wasser im Mund zusammenläuft, sondern auch ihren Gästen. Lassen Sie sich überraschen was hier auf Sie wartet und spielen Sie mit. Es lohnt sich, den spätestens wenn Sie Ihre Liebsten mit den feinsten Gerichten bekochen, dann wissen Sie das es sich gelohnt hat bei unserem Gewinnspiel mitzumachen. Also kommen Sie auf unsere Seite und mit ein klein wenig Glück sind auch Sie bald stolzer Besitzer dieses fantastischen Kochbuches.

Hier finden Sie über 1000 Rezepte von guter alter Hausmannskost, bis hin zu den exotischsten Köstlichkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Glück und guten Appetit!

 

Gute Vorsätze

Mittwoch, 07. Januar 2009

Gerade jetzt zum Jahreswechsel haben sich viele Menschen vorgenommen ihre Vorsätze durchzuziehen. Ob nun Tradition oder Mode, nach Silvester muss sich etwas ändern. Sei es das aufhören mit dem Rauchen, nicht mehr dem Ex nachtrauern oder eben eine gesunde Ernährung anstreben. Für all das braucht man zwar gar kein Jahreswechsel, wie in dem Blog von unternehmer-excellence.com beispielsweise beschrieben, aber irgendwie kommt man an den guten Vorsätzen auch nicht vorbei.

Mit einer radikalen Diät das neue Jahr zu beginnen, nur weil man die paar Pfunde vom Weihnachtsspeck loswerden will, ist vielleicht nicht die beste Lösung. Besser ist es, sich genau darüber zu informieren, wie man es anstellt, gesund und langsam aber dafür gezielt abzunehmen. Dafür kann man zahlreiche Infos im Internet, in Büchern oder sogar bei der Krankenkasse bekommen. Auch wenn man aufhören möchte zu Rauchen, sollte man sich vorher Gedanken darüber machen und sich von einem Fachmann beraten lassen.

 

Übergewicht - Probleme im Job?

Freitag, 28. November 2008

Übergewicht ist kein Grund für eine krankheitsbedingte Kündigung, dies hat schon im Jahr 2001 das Arbeitsgericht in Frankfurt festgestellt und gab damals der Klage eines Postangestellten recht, der wegen Gelenkschmerzen auf ca. fünfzig Krankheitstage pro Jahr kam. Die Richter waren der Meinung das der Postangestellte mit 95 Kilo bei 1,80 Meter zwar etwas zu schwer wäre, aber dies würde sich ja durch die regelmässige Teilnahme an einem Gymnastikprogramm beheben lassen. Also sahen die Richter die Befürchtung nicht als gegeben dass der Mitarbeiter auch in Zukunft eine hohe Fehlquote bei seiner Arbeitsstelle haben würde und somit wurde die Kündigung für unrechtmäßig erklärt.

Wie verhält es sich aber wenn ich als Übergewichtiger die Stellenangebote durchforste und auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz bin. Übergewichtige werden bei der Besetzung einer neuen Arbeitstelle, meistens gegenüber schlankeren Menschen benachteiligt. Denn schlank wird oftmals in Verbindung mit dynamisch und gesund gleichgesetzt. Leider habe ich keine Erfahrungsberichte oder Studien zu diesem Thema gefunden. Wurdet Ihr schon einmal auf Grund eures Übergewicht benachteiligt oder ist euch ein solcher Fall schon einmal untergekommen? Bitte nutzt dann die Kommentrafunktion für eure Berichte.

 

Tipps zur Weihnachtszeit

Montag, 24. November 2008

Nun sind es nur noch 30 Tage bis zum Weihnachtsfest und die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Die Weihnachtsdekoration wird aus dem Keller geholt, die Weihnachtskarten an Freunde und Verwandte werden fleißig beschriftet und versendet und natürlich werden die Plätzchen gebacken, auf die man sich schon das ganze Jahr freut.

Leider ist es häufig so, dass man sich gerade in der Vorweihnachtszeit ein paar Pfunde auf die Hüften isst, die man meist im neuen Jahr wieder abnehmen möchte. Um dieses zu vermeiden, kann man aber vorbeugend schon mal ein paar Plätzchen backen, die Kalorien- oder Fettarm sind. Dafür gibt es im Internet und in schlauen Frauenzeitschriften immer wieder Tipps und Ideen.

Ein weiterer Kalorienzügler könnte auch ein Adventskalender sein. Wenn man diesen bestückt mit einer minimalen Ration an Plätzchen, die man sich eben gönnt um diese Zeit. So behält man eher die Übersicht über die Köstlichkeiten und die Kalorienzufuhr. Natürlich sollte man sich dann auch daran halten, ansonsten bleibt einem eine Diät nur selten erspart.

 

Diätpillen

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Im Allgemeinen ist es bekannt, dass das Abnehmen keine leichte Aufgabe ist. Viele Diäten versprechen zu viel oder weisen eine einseitige Ernährung auf.
Die Blitzdiäten, mit denen man 3 bis 5 Kilo in der Woche abspecken kann sind eher gefährlich für unseren Körper, als das wir etwas Gutes für uns tun.
Nicht zu vergessen ist der unausweichliche Jojo Effekt, der nach diesen Blitzdiäten zuschlägt und unser Gewicht wieder nach oben treibt.

So genannte Formular Produkte können eine Diät positiv unterstützen, auch nach der Abnehmphase.
Diese Formular Produkte bestehen meist aus Milchpulver, welches man mit Wasser oder Milch zu einem Shake anrühren kann.
Eine andere Art und Weise eine Diät zu starten, ist mit den Diätpillen, die es in der Apotheke zu kaufen gibt. Leider sind diese Pillen nicht ohne Nebenwirkungen und machen eher krank als schlank. Nun ist auch die Diätpille Acompilia vom Markt genommen worden und darf in Europa nicht mehr verkauft werden, da der Wirkstoff Rimonabant (in der Diät-Pille enthalten), Depressionen verursachen kann.

Um gesund abnehmen zu können sollte man sich nicht an irgendwelche Präparate halten, sondern auf die Ernährung achten, viel Wasser trinken und Sport machen.
Dann kommt das Idealgewicht von alleine wieder.

 

Webseite gestartet

Donnerstag, 23. Oktober 2008

Endlich ist es so weit. Unser neues Projekt unter dieser Domain ist nun mit einem neuen Layout gestartet. Sicher sind wir noch nicht ganz fertig geworden, denn auf dieser Webseite ist ein größeres Portal geplant, aber unsere Redaktion arbeitet mit hochdruck an der Erstellung weiterer Texte, damit wir unseren Besuchern an absehbarer Zeit hier viele interessante Informationen rund um die Diät inklusive vieler Diätrezepte und Tipps für eine gesunde Ernährung bieten können.

Zum aktuellen Stand der Webseite:

Derzeit können wir Ihnen schon viele wissenswerte Informationen Rund um das Abnehmen anbieten, so können Sie sich über die verschiedenen Gründe für Übergewicht informieren oder auch mit dem Body Mass Index Rechner errechnen ob Sie unter Umständen übergewichtig sind.

Besonders interessant für alle die sich gerade mit einer Diät rumschlagen oder in absehbarer Zeit abnehmen möchten sind auch die Diät Fallen, denn eine falsche Ernährung oder auch Bewegungsmangel kann den Erfolg einer Diät stark gefährden.

Als nächstes werden wir uns intensiver um die Kategorie gesunde Ernährung kümmern und diese kontenuirlich ausbauen. Also wenn Sie an den Themen interessiert sind, dann sollten Sie immer wieder unsere Seite besuchen, um mehr über diese Themen zu erfahren.

Bis unsere Webseite vollständig fertig gestellt wurde, hier ein kleiner Surftipp: Im Öko-Webverzeichnis erhalten Sie viele weiterführende Informationen zu Webseiten welche sich mit Gesundheit und ökologischen Themen befassen.